Sind Sie über 18?

.
Wir setzen uns für einen verantwortungsvollen Genuss im Umgang mit Alkohol ein. Da Sie in unserem Online-Shop alkoholische Getränke kaufen können, bitten wir Sie zunächst zu bestätigen, dass Sie mindestens 18 Jahre alt sind.

Destillation

Traditionell deutsches Handwerk

Der Produktionsprozess unseres Sultaninenbrands unterteilt sich in mehrere Schritte. Jeder dieser Schritte wird mit äußerster Sorgfalt durchgeführt. Vor allem das Ansetzen der Maische und die Destillation erfordert viel Fachwissen und Fingerspitzengefühl. Unsere Brennmeister sind erfahrene Spezialisten und sorgen dafür, dass unsere Produktesowohl optisch als auch geschmacklich in bester Qualität hergestellt werden. Aus der Sultanine ein hochwertiges Destillat zu produzieren und dabei auch die feinen Aromen zur Entfaltung zu bringen, ist eine Kunst, die unsere norddeutsche Brennerei bestens beherrscht.

Aus Sultaninen wird Sultaninenbrand

Anlieferung

Bei der Anlieferung werden die Sultaninen eingehend kontrolliert. Die Anlieferung der Sultaninen erfolgt in beschichteten Holzkisten. Die Packungen sind stoßempfindlich und der Warenumschlag erfolgt daher äußerst vorsichtig. Die Ladung wird dabei stets vor Nässe und Feuchtigkeit geschützt.

Maische

Nach gründlichem Waschen wird die Maische angesetzt. Der Gärprozess soll möglichst rasch einsetzen, um die Maische gleichmäßig durchzugären. Die Gärbehälter werden luftdicht verschlossen, um einen Sauerstoffaustausch zu vermeiden. Nach täglicher Kontrolle und Erreichung des erforderlichen Zuckergehehalts der Maische, entscheidet sich der optimale Zeitpunkt der Destillation.

Destillation

Nach der Gärung wird die Maische in einen Brennkessel gefüllt, wo sie schonend und langsam erhitzt wird. Zuerst läuft der ungenießbare Vorlauf ab. Danach kühlt die Maische auf rund 80 Grad ab und der hochwertige Teil des Brandes (der sogenannte Mittellauf) fließt heraus. Steigt die Temperatur der restlichen Maische auf 90 Grad an, wird der sogenannte Nachlauf abgelassen. Der Vorlauf und der Nachlauf werden folglich entsorgt. Für unsere Produkte verwenden wir lediglich den Mittellauf (das Filetstück des Brandes).

Kontrolle

Unmittelbar nach der Destillation wird der Edelbrand von uns eingehend auf Geschmack, Geruch, Aroma und Alkoholgehalt geprüft. Die Prüfung des Alkoholgehalts erfolgt in einem zertifiziertem Labor.

Ruhephase

Vor der Abfüllung gewähren wir dem Destillat die notwendige Ruhephase. Diese nimmt dem Alkohol seine ursprüngliche Schärfe. Dabei gerät der Alkohol mit dem Sauerstoff in Kontakt. Während der Alkohol an Schärfe verliert, verstärken und harmonisieren sich gleichzeitig die Aromastoffe. Das führt zu einem angenehmen und feinen Trinkgenuss.

Abfüllung

Unsere Produkte werden per Hand in Flaschen befüllt. Unsere Flaschen sind mit einem Kunststoffverschluss versehen, da übliche Holzkorken leicht zu Verfärbungen des Brandes führen können. Im Gegensatz zu Massenprodukionen stellen wir nur relativ geringe Mengen pro Jahr her.

Impressionen

Eindrücke aus der Destillation

Wine & Spirits Follow us on instagram
Diese Fehlermeldung ist nur für WordPress-Administratoren sichtbar

Fehler: Kein verbundenes Konto.

Bitte geh zur Instagram-Feed-Einstellungsseite, um ein Konto zu verbinden.

Made with love by Qode Interactive